Belauschend

Performatives Konzert

unter der Kuppel des großen Radarturms der Abhörstation auf dem Teufelsberg, Berlin Grunewald

 

10.September 2011

 

Zum Tag des Offenen Denkmals wurde die Kuppel des großen Radarturms der Abhörstation auf dem Teufelsberg in ungewöhnliche Klänge getaucht. Ein Hörerlebnis der besonderen Art, das höchste Konzert Berlins!

 

Die Komposition wurde extra auf das Radom als Konzertort abgestimmt: Der Chor veranstaltete im Sommer 2011 neun Konzerte zu den sonntäglichen Führungen, um sich auf diese Weise der einmaligen Akustik und Atmosphäre des Raumes zu nähern und diese musikalisch, performativ umzusetzen. 

 

<<      Zurück     Weiter      >>